24. 04. 2020

Achtung: iPhone Apple-Mail

Sehr kritische Sicherheitslücke in der Apple iOS-App „Mail“

Das BSI warnt seit dem 23.04.20 vor einer Sicherheitslücke in der iOS-App „Mail“, die bei aktivierter Synchronisation einem Angreifer erlaubt zumindest teilweise Zugriff auf das iPhone/iPad zu erlangen. Die Sicherheitslücke ist als „sehr kritisch“ eingestuft und betrifft alle Versionen von iOS (zurück bis iOS 6), allerdings in unterschiedlicher Ausprägung.

Apple hat angekündigt die Sicherheitslücke mit dem nächsten Update zu schließen. Bis dahin empfehlen wir dringend, „Mail“ nicht zu benutzen oder zumindest die Synchronisation abzuschalten. Nutzen Sie alternative Apps oder Webmail Ihres E-Mail-Dienstanbieters über einen Browser.

Falls Sie Fragen dazu haben, kontaktieren Sie uns gern hier.