12. 02. 2020

NetApp HCI

MCS erhält Zertifizierung

MCS ist seit Februar 2020 für das Thema NetApp HCI zertifiziert. Damit ist es uns möglich, die HCI Produkte nicht nur zu vertreiben, sondern auch technisch bei Planung und Installation kompetent zu betreuen.


Was ist NetApp HCI?

HCI steht für Hybrid-Cloud-Infrastruktur. So beschreibt es der Hersteller:
„NetApp HCI wurde entwickelt, um eine Public-Cloud-ähnliche Nutzungserfahrung zu ermöglichen: Einfachheit, dynamische Skalierung und betriebliche Effizienz für hybride Multi-Clouds. Wird der NetApp Kubernetes Service auf NetApp HCI ausgeführt, können Infrastruktur- und Cloud-Architekten nahtlos auf branchenführende Services von beliebigen Drittanbieter-Cloud-Providern zugreifen und sie On-Premises ausführen. Sie können diese Services kombinieren, um Ressourcen für bestimmte Workloads und Applikationen zu optimieren.“

Das ausführliche Datenblatt zur HCI findet sich bei NetApp selbst zum [Download].

Unterhaltsames und informatives Video

Unter dem Titel „NetApp HCI einfach erklärt“ gibt es ein Kurzvideo bei YouTube. Es stammt von NetAppTVGermany. Andre M. Braun ist Manager Cloud Infrastructure bei NetApp und erklärt in verständlichen Worten eine komplexe technische Lösung. Sehenswert! [zum Video]

Teaser: „Datacenter sind komplex und Infrastrukturplanung ist mühsam? Ja. Aber es geht auch anders: Mit einer Cloud-Infrastruktur, die Sie spielend selbst bauen können. Klein, mittel, groß: Jonglieren Sie IOPS, Cores, Gigabyte und Terabyte für Ihre Workloads und innerhalb kürzester Zeit steht Ihre Infrastruktur. Das ist das Prinzip der NetApp HCI, die Hybrid-Cloud-Infrastruktur, bei der alles anders ist. Sie skalieren Storage und Server (auch vorhandene) unabhängig voneinander. Sie haben immer eine garantiert hohe Performance. Sie starten so klein wie nötig und erweitern nach Bedarf und in jede Cloud. Klar, dass das NetApp Data-Fabric-Konzept auch mit NetApp HCI funktioniert.“

Kontakt

Möchten Sie mehr zu NetApp HCI erfahren? Gern beraten wir Sie und freuen uns über jede Anfrage. Melden Sie sich einfach bei unserem Kollegen Yakup Öztürk telefonisch unter 040.53773-159 der schreiben Sie ihm eine E-Mail an yakup.oeztuerk@mcs.de .