15. 02. 2019

Einspar- und Gefahrenpotenzial von Microsoft-Lizenzen

Wir machen für Sie den Microsoft-Compliance-Check.

Microsoft Lizenzoptimierung


Microsoft bietet zu seinen zahlreichen Produkten diverseste Lizenzoptionen. Da kann man schon mal den Überblick verlieren. Das kann allerdings richtig teuer werden. Zum einen durch Überlizenzierung, wobei Sie regelmäßig Geld für unnötige Lizenzen ausgeben, zum anderen bei Unterlizenzierung, wo es im Falle eines Lizenzaudits zu dramatisch hohen Nachzahlungen kommen kann.

Egal, ob Sie Microsoft Windows Server, Windows 7, 8.1 oder 10, Exchange, SQL, Office 365, Remote Desktop Services oder ein anderes Microsoft-Produkt im Einsatz haben: MCS als unabhängige Instanz übernimmt ihr Software Asset Management (SAM) und macht für Sie den Compliance-Check.

Sie erhalten von uns einen vollständigen Überblick Ihrer eingesetzten Microsoft-Produkte und der betreffenden Lizenzen. Auf dieser Grundlage zeigen wir Ihnen ihr Einspar- und Gefahrenpotenzial auf. So können Sie sicher sein kein Geld zu verschenken oder Nachzahlungen befürchten zu müssen.

Melden Sie sich hier bei uns – wir beraten Sie gern!