09. 10. 2017

ONTAP Select

NetApp erstmalig ohne Hardware

Starkes Datenmanagement für Softwaredefinierten Storage (SDS). Nutzen Sie das Potenzial der ONTAP Software auf Standard-Hardware zu Ihrem Vorteil.

„Es war noch nie so einfach, ein ONTAP-basiertes Storage zur Verfügung zu stellen“, meint Bennet Brechler, Presales Consultant und NetApp Experte.

ONTAP Select bietet Storage-Services der Enterprise- Klasse mit Cloud-ähnlicher Agilität auf Standard-Hardware Ihrer Wahl. In der Grafik ist eine Konfiguration mit vier Nodes dargestellt.

Es wird kein dediziertes Storage mehr benötigt, die ESX Server übernehmen diese Rolle.

Key Facts

  • Einsatz von Standardservern (z.B. HP, Dell usw.)
  • Nutzt interne Platten des ESX Hosts bzw. über externes Array
  • Mit HDDs und/oder SSDs nutzbar, auch Full Flash
  • Verfügbar als 1-, 2- oder 4-Knoten Cluster
  • Lizenzierung pro TB pro Knoten (min. 3 TB pro Knoten benötigt)
  • Verfügbar als Standard- oder Premiumlizenz
  • Schnelle und spontane Kapazitätserhöhung in Schritten ab 1 TB
  • Max. 100 TB Bruttokapazität pro Node
  • Unterstützte Protokolle: NFS, SMB/CIFS und iSCSI
  • Bekannte Effizienzfeatures: Deduplizierung und Komprimierung
  • Backup & Recovery: Snapshot und SnapMirror enthalten
  • Einfache Verschiebung und unterbrechungsfreie Replizierung von Daten
  • Replikation auf jedes NetApp ONTAP System (z.B. NetApp FAS Systeme)
  • Support von vSphere 5.5 und 6.0 (auch vSphere ROBO)
  • Ideal für kleinere Standorte oder Außenstellen

Kontakt

Lassen Sie sich von einem MCS Experten für NetApp Storage und Hybrid Clouds beraten, wie Sie mit ONTAP Select Ihre IT-Strategie umsetzen können. Bitte wenden Sie sich an Herrn Bennet Brechler unter info@mcs.de oder telefonisch (040) 53773-0.

Externe Links

Detaillierte Produktinformationen stellt der Hersteller bereit unter http://www.netapp.com/de/products/data-management-software/ontap-select-sds.aspx

Und das Datenblatt finden Sie unter http://www.netapp.com/de/media/ds-3769.pdf

Im Datenblatt (auf Seite 2) enthalten ist eine tabellarische Gegenüberstellung der beiden Lizenzvarianten „Standardlizenz“ und „Premiumlizenz“.