10. 10. 2017

Erweitere Deinen Horizont!

Zu Besuch auf der code.talks 2017 in Hamburg

Das „größte Klassentreffen der Entwicklerszene“, bereits das Siebte seiner Art, fand diesmal am 28. und 29. September 2017 im CinemaxX Hamburg-Dammtor statt.

Blick über den Tellerrand

Die Veranstaltung verspricht vielfältige Einblicke, was in der Tech Szene gerade los, welches die neuen Trends und Themen sind! Mit über 100 Talks aus 15 Themenfeldern bietet die code.talks ein vielfältiges Programm. Jenseits des eigenen täglichen Entwicklergeschäfts ist der Blick auf neueste Innovationen in andere Themenbereiche möglich. Inspiration, Motivation, Knowhow.

Internationale Speaker und Tech Entertainment

Zahlreiche internationale Top Speaker, z.B. von Global Playern wie Amazon Alexa, bieten auf 8 code.talks Bühnen ein breites Vortragsprogramm. Und Technik darf auch Spaß machen: Egal ob bei neuesten Tech Gadgets oder Retro Klassikern!

Vier von unseren Entwicklern waren vor Ort. Und so nimmt jeder unserer Teilnehmer etwas anderes von solch einer Veranstaltung mit.

„Neu sind Techniken mit dem Google Assistant und Alexa, also Sprachsteuerung, die in der Zukunft auch an Bedeutung gewinnen könnte.“

„Das Thema ‚Microservices‘ kommt erneut in den Vordergrund, ebenso war auch wieder einmal der Mobile Bereich vertreten“.

Oder auch: „Das Thema Sicherheit ist und bleibt wichtig. Es wurde festgestellt, dass längst nicht alle Sicherheitsstandards in der Praxis genutzt werden, gerade auch im Bereich Mobile-Apps. Und der Benutzer selbst bleibt eine Schwachstelle im System“.

„Besonders herausgestochen sind mir dabei die Bereiche Webentwicklung mit New Technologies/AI und IT-Security“.

Einig sind sich die Kollegen im Fazit: wieder eine gute Veranstaltung.

[Vollbild]