30. 08. 2016

NetApp ändert Service-bedingungen

NetApp setzt Next Business Day als Default-Einstellung beim Festplattentausch.

NetApp hat am 12.08.2016 den Supportlevel für den Festplattentausch sämtlicher NetApp-Systeme per default auf NBD gesetzt (unabhängig vom gekauften Service). Alle anderen Komponenten der Systeme (Controller, Netzteile usw.) haben weiterhin den gekauften Service.

Wie können nun Kunden (oder Partner für ihre Kunden) die „Disk Drive Delivery Preference“ wieder auf den „Contract Default“ (der eingekaufte SLA) setzen? Über die NetApp Support Site!

NetApp selber hat die Kunden und Partner nicht oder schlecht über diesen Schritt informiert, auf support.netapp.com ist lediglich ein kleiner Hinweis eingeblendet.

Wir finden diese Kommunikation nicht optimal und weisen unsere Kunden aktiv darauf hin, dass es Handlungsbedarf gibt. Gern unterstützen wir Sie bei der Durchführung.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Hersteller, oder an uns: Bennet Brechler, info@mcs.de

Lösungen für Ihre Systemarchitektur, Migrationsstrategien und Best Practises – fordern Sie uns, wir beraten Sie gern!